Was tun, wenn Ihre Rohre platzen?

Führung Hausverbesserung wie man wie benutzt man Rohrisolierung Klempner Klempner benötigt Installation

Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über Sanitärprobleme.

Was tun, wenn Ihre Rohre platzen?

Wie man mit gebrochenen Rohren umgeht.

Stellen Sie sicher, dass Sie grundlegende Tools haben und wissen, was im Notfall zu tun ist. Ein flexibler Schlauchanschluss oder ein Push-Fit-Rohrreparatur-Kit kann ein gebrochenes Rohr reparieren. Wenn nicht, ist ein neues Rohr erforderlich. Dann leeren Sie das Rohr vollständig, bevor Sie versuchen, es zu reparieren. Reparieren Sie eine undichte Rohrverbindlichkeit: Schalten Sie das Wasser aus, lassen Sie es abtropfen lassen und dann mit Kitt reparieren.

Trockener Kitt ist leicht zu schleifen, glatt und zu malen. Wenn Sie mit diesem Szenario konfrontiert sind, müssen Sie Ihr Sanitärsystem und seine Ventile kennen. Ihre Rohre wurden möglicherweise nach einem Abfluss mit Luft verstopft und müssen nachgefüllt werden. Eine effektive Möglichkeit, eine gebrochene Wasserleitung zu stoppen, besteht darin, eine Rohrreparaturklemme zu verwenden. Sie können auch selbstfundiges Reparaturband verwenden, um eine wasserdichte Siegel zu erstellen.

Schalten Sie alle Wasserhähne ein und spülen Sie alle Toiletten, um undichte Zisternen und Lagertanks zu reparieren. Unbehandelte Lecks können zu einem Zusammenbruch des Deckens führen. Eine Blockade in der Versorgungslinie von kalter Zisterne oder heißem Wasserzylinder kann einen gefrorenen Wasserhahn oder eine Spüle verursachen. Wenn das Ventil für längere Zeit offen gehalten wird, blockiert Eis die aufsteigende Hauptdauer. Um gefrorene Rohre aufzutaugen, beginnen Sie am Wasserhahn oder Ventil und arbeiten Sie sich nach unten, bis wieder Wasser fließt.

Seien Sie auf das Schlimmste vorbereitet, wenn Sie ein Waschbecken entspannen. Tragen Sie eine Schürze, Gummihandschuhe und Sicherheitsbrillen. Das Eintauchen sollte erst nach einer vollständigen Spülenspülung durchgeführt werden. Wenn Sie ein Zwei-Bowl-Waschbecken haben, bedecken Sie die anderen Löcher mit einem Handtuch, um dem Kolben zu helfen. Gießen Sie einen Eimer warmes Wasser in die Pfanne und drücken Sie den Griff wiederholt nach oben und unten, um ein kleines Hindernis zu beseitigen. Eine Toilettenschnecke erstreckt sich und dreht die Sonde um die U-Bend und löst die Hindernisse ab. Reinigen Sie nach jeder Verwendung die Schnecke mit einer Bleichlösung.

Finden Sie heraus, wie Sie gemeinsame Sanitärprobleme erkennen, verhindern und beheben können.

Wasser in Ihrem Haus kann erhebliche Schäden verursachen. Daher ist es unerlässlich, ein Installationsproblem so bald wie möglich zu beheben. Halten Sie grundlegende Reparaturwerkzeuge und -materialien in Ihrer Toolbox und wissen Sie, was im Notfall zu tun ist, und die meisten Probleme werden enthalten.

So reparieren Sie eine beschädigte Wasserleitung dauerhaft

Diese Technik kann verwendet werden, um ein Burstrohr zu reparieren, wenn der beschädigte Abschnitt 40-50 mm lang ist (siehe Anweisungen des Herstellers zuerst). Ein Push-Fit-Rohrreparatur-Kit oder ein flexibler Schlauchanschluss kann auch zur Reparatur eines beschädigten Rohrs verwendet werden. Wenn nicht, müssen Sie ein neues Rohr installieren.

In erster Linie Sicherheit.

Plastische Push-Fit-Verbindungen an Kupferrohren stören die Kontinuität eines Erdbindungssystems. Schließen Sie die beiden Kupferrohre mit einem 4 mm2 Einkernendraht mit zwei Bindungsklemmen an. Dies verbindet die elektrischen Drähte wieder.

Push-Fit-Rohrreparatur-Kit.

Push-Fit-Rohrreparatur-Kits sind einfach zu bedienen und können entweder Kupfer- oder Kunststoffrohre gestellt werden. Wenn Ihr Rohr aus Kunststoff ist, müssen Sie zunächst einen Einsatz (in das Paket enthalten) in das Rohr einfügen, um die Aufrechterhaltung der Form zu unterstützen. Sobald der Einsatz an Ort und Stelle ist, schrauben Sie die Kunststoffmutter im Uhrzeigersinn, um die Anpassung festzuziehen. Das Kit enthält umfassende Anweisungen.

Du wirst brauchen:

  • Rohrschneider, auch als Rohrscheiben bekannt, schneiden Rohre.
  • Junior -Hacksägen sind kleine Hacksägen.
  • Halbrunde Datei
  • Verwenden Sie Stahlwolle oder eine abgebrochene Bürste.
  • Zange für Wasserpumpen
  • Schraubenschlüssel mit einstellbarem Bereich
  • Push-Fit-Rohr-Rohrreparatur-Kit für 15 mm oder 22 mm Kompression (gerade) Kupplungen, Oliven und Kappennüsse
  • Ptfe ta

Schritte zur Vorbereitung von Vorräten:

  • Das Wasser ausschalten und das Rohr gründlich abtropfen lassen.
  • Zweitens entfernen Sie das beschädigte Rohr, indem Sie es mit einem winzigen Rohrschneider auf beiden Seiten schneiden. Möglicherweise müssen Sie das Rohr von benachbarten Klemmen entzünden, um den Cutter um ihn herum zu drehen. Wenn das fehlschlägt, kann eine Hacksäge verwendet werden.
  • Entfernen Sie mit einer winzigen Halbrunde und Stahlwolle oder einer abgebautes Pinsel alle Farbe, trüben oder limeskale aus dem Kupferrohr.
  • Entfernen Sie die Kappenmuttern und Oliven (Metallringe) aus der Rohrkopplung. Wickeln Sie das PTFE -Klebeband fünfmal im Uhrzeigersinn um jeden Komprimierungsfaden. PTFE Tape lehnt Wasser ab und erzeugt eine wasserdichte Dichtung. Um das Entschlüsseln bei der Nuss zu vermeiden, wickeln Sie das PTFE -Band über das Rohrgewinde in die andere Richtung.
  • Legen Sie schließlich die Schnittrohrenden in den Burstrohranschluss. Halten Sie den Koppler an Ort und Stelle, während Sie die Muttern mit einem einstellbaren Schraubenschlüssel festziehen.

So reparieren Sie eine undichte Rohrverbindung

Durch die Reparatur einer auslaufenden Lötrohrübergangs müssen Fähigkeiten geschaffen werden, aber die Verwendung von Reparaturkitt kann das Leck dauerhaft stoppen und Zeit sparen. Nachdem der Kitt geheilt, sand, glatt und gemalt hat. Sie benötigen diese Werkzeuge: Gummihandschuhe, Stoff und Klempnerkitt

Schneiden Sie die Kraft und Wasser.

Wenn ein Rohr platzt, tritt ein Leck auf oder schaltet den Strom am Sicherungskasten aus. Überprüfen Sie die Steckdosen, Schalter, Deckenrosen und andere elektrische Geräte auf Trockenheit, sobald das Leck repariert wurde. Wenn sie in Wasser eingetaucht sind, können Sie sie erst wieder aufnehmen, bis sie völlig trocken sind. Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, müssen Sie Ihr Sanitärsystem, einschließlich Ventilstandort, insbesondere das Hauptstoppventil, kennen, mit dem Sie die Wasserversorgung in einem Notfall oder zu Reparaturzwecken ausschalten können. Überprüfen Sie alle paar Monate die Zugänglichkeit der Ventil, um sicherzustellen, dass sie leicht geöffnet und geschlossen werden können. Das Auftragen eines durchdringenden Öls oder der Schmierung auf die Ventilwelle kann dazu beitragen, sie zu öffnen. Lassen Sie niemals ein Ventil vollständig offen, da dies die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass es Sie nimmt, und verhindert, dass Sie es schließen, wenn Sie es brauchen. Schließen Sie stattdessen das Ventil um eine Viertel halbiert.

Hier erfahren Sie, wie Sie eine undichte Rohrverbindung reparieren:

  • Schalten Sie zunächst die Wasserversorgung an das beschädigte Rohr aus und lassen Sie es abtropfen lassen.
  • Verwenden Sie nach dem kompletten Trocknen des Rohrs eine Drahtbürste, um den beschädigten Bereich zu reparieren.
  • Tragen Sie Gummihandschuhe, drehen Sie oder schneiden Sie genug 2-teiliges Epoxidharz, um die Reparatur zu beenden.
  • Arbeiten Sie das Material mit Ihren Fingern, bis es gleichmäßig gefärbt ist. Sie haben ungefähr 5 Minuten Zeit, um diese Phase zu beenden, bevor die Mischung zu härten beginnt.
  • Schieben Sie den Reparaturkitt vorsichtig um das Gelenk in den Bereich zwischen Rohr und Anpassen. Es ist ein Rennen gegen die Zeit. Glätten Sie es aus, aber nicht zu viel.
  • Verbinden Sie nach 24 Stunden die Wasserversorgung und prüfen Sie nach Lecks.

So reparieren Sie eine Luftschleuse

Es ist denkbar, dass Air nach einem Abfluss und Nachfüllen in Ihren Rohren gefangen wurde. Ihre Wasserhähne stottern und in einigen Fällen hören auf zu arbeiten. Ein Gartenschlauch, der an den kalten Kalthahn (oder einen anderen kalten Wasserhahn, wenn Sie ein direktes System haben), und das andere Ende des verstopften Wasserhahns helfen kann. Schalten Sie zuerst den gebrochenen Wasserhahn ein und dann den Arbeitshahn für einige Minuten. Wenn der Netzdruck die Luft nicht aus dem System entfernt, müssen Sie den Vorgang möglicherweise mehrmals wiederholen. Schalten Sie die Wasserhähne aus und warten Sie einige Minuten, bevor Sie sie wiederverwenden. Entfernen Sie den Schlauch zuerst vom höchsten Wasserhahn, dann den niedrigsten und so weiter. Denken Sie daran, den Schlauch vollständig zu leeren, bevor Sie ihn im Freien bewegen.

Reparieren einer Burst -Wasserlinie.

Die Verwendung einer Rohrreparaturklemme, um ein Burstrohr zu verhaften, ist die schnellste und erfolgreichste Technik, da die Linie nicht zuvor geleert werden muss. Andere klemmen einfach den Burst -Bereich, während andere sich anschrauben. Reparaturklemmen dagegen sind nur eine vorübergehende Lösung. Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung von selbstverzinsliches Reparaturband, um einen schnellen, wasserdichten Verschluss zu erzeugen. Hier ist alles, was Sie brauchen und wie man es macht.

Schritte, um ein Burst -Wasserrohr zu reparieren:

  1. Entfernen Sie Öl oder Schmutz auf beiden Seiten des beschädigten Bereichs aus dem Rohr.
  2. Das Klebeband abrollen und mit einer Schere etwa 20 cm davon schneiden. Verwerfen Sie die Unterstützung des Bandes. Sobald das Sicherungsband entfernt ist, müssen Sie schnell arbeiten oder das Klebeband nicht richtig angeschlossen.
  3. Verdoppeln Sie die Länge des Schnittbands. Wickeln Sie das Klebeband fest um das Rohr und beginnen Sie 30-40 mm vom Loch entfernt. Wickeln Sie das Klebeband fest um den Gegenstand mit einer Überlappung von 50%, um sicherzustellen, dass es sich an sich selbst verbindet.
  4. Wenn Sie das beschädigte Rohr erreichen, lassen Sie einen Spalt (wo sich das Loch befindet) und wickeln Sie das Klebeband darüber ein, um es zu versiegeln. Wickeln Sie kontinuierlich 30-40 mm auf der anderen Seite der Verletzung ein, bevor Sie sich umdrehen und das Band umkehren. Handbedeckung das Loch diesmal. Arbeiten Sie immer mit einer engen Überlappung von 50% auf dem Band.
  5. Bewegen Sie sich weiter hin und her, bis der Schaden vollständig geheilt ist. Stellen Sie sicher, dass das Band des Bandes mit dem Rest seiner Länge verbindet, indem Sie fest darauf drücken.

Wie man mit undichten Zisternen und Lagertanks umgeht.

Wasserzisterne und Panzer befinden sich häufig auf dem Dachboden oder auf der zweiten oder dritten Ebene eines Hauses. Wenn ein Leck auftritt, fließt Wasser durch die Decke. Sie müssen schnell handeln oder die Decke kann zusammenbrechen. Schließen Sie die Haupttür nach dem Trennen von Strom und Wasser vom Hauptschalter und dem Hauptstoppventil. Um den Job zu beenden, schalten Sie alle Wasserhähne ein und spülen Sie alle Toiletten im Haus. Die Pipelines und der Kaltwasserspeicher werden abgelassen, während das Hauptstoppventil geschlossen ist. Die Zisterne selbst kann aufgrund von Problemen mit dem Ballventil oder dem Überlauf und Überlauf durchlaufen oder überfließen. Gießen Sie den Heißwasserzylinder aus, schalten Sie den Kessel aus und leeren Sie ihn, indem Sie einen Schlauch am Draincock unten befestigen und an eine Außenrinne senden. Führen Sie alle erforderlichen Reparaturen oder Austauschungen durch.

So finden Sie heraus, warum ein Wasserhahn nicht funktioniert.

Es ist ärgerlich zu warten, wenn Sie einen Wasserhahn einschalten und nichts passiert. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Wasserversorgung wiederherstellen können. 1.: Gießen Sie ein paar Minuten, schalten Sie den Wasserhahn in kaltem Wasser in Ihrer Küche oder einen anderen Kaltwasserhahn auf einem direkten System ein. Wenn Sie keinen Fluss haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Hauptstoppventil nicht geschlossen ist. Wenn das Problem fortgesetzt wird, rufen Sie Ihren Wasserlieferanten an. Unter der Annahme, dass Ihre Kaltwasserversorgung funktioniert, untersuchen Sie den Dachbodenkaltwasserspeichertank. Wenn es leer ist, stellen Sie sicher, dass das Ballventil nicht verkleinert wird. Zerlegen und reinigen oder ersetzen Sie das Ventil. Eine blockierte steigende Hauptin, die im Winter von ICE erzeugt wird, verhindert den Fluss, wenn das Ventil für lange Zeiten offen bleibt. Schritt 3 Wenn Ihre Kaltwasserspeicher -Zisterne voll ist, Ihre Badezimmerhähne jedoch trocken sind, gibt es wahrscheinlich eine Luftschleuse oder eine Obstruktion in der Versorgungslinie von der kalten Zisterne oder dem heißen Wasserzylinder.

Ein gefrorenes Rohr entlösen

Rohre in Ihrem Dachboden, Keller, Garage oder irgendwo anders, die extrem niedrigen Temperaturen ausgesetzt sind, sollten zurückbleiben, um zu vermeiden, dass ein Ausbruch und Einfrieren entspricht. Verzögerung verzögert jedoch nur das Einsetzen des Einfrierens. Wenn die Temperatur für lange Zeit unter das Gefrierpunkt sinkt, kann sich das Eis Ihre Wasserhähne und andere Filialen entwickeln und verstopfen. In der schlimmsten Situation kann das Eis Ihre Pfeife zerbrechen oder ein Gelenk teilen. Infolgedessen sollten Sie sich vorbereiten, wenn Sie im Winter lange Zeit verschwunden sind. Wenn Sie eine "Frosteinstellung" auf Ihrem Thermostat haben, schalten Sie sie so ein, dass es automatisch eingeschaltet wird, wenn die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt fallen. Sie können auch das Hauptgrenzventil schließen, um Ihr System vollständig abzulassen. Ein elektrischer Haartrockner kann gefrorene Rohre allmählich aufwärmen, beginnend am Wasserhahn oder Ventil und sich nach unten bewegen, bis der Wasser wieder fließt. Als Alternative können Sie Handtücher in heißem Wasser einweichen, sie trocknen und über das Rohr wickeln. Vermeiden Sie es jedoch, in Ihrem Haus einen Lötlampe zu verwenden, da freiliegende Flammen eine ernsthafte Brandgefahr bieten. Die Verwendung eines Lötleiters auf einem gefrorenen Rohr kann dazu führen, dass das Wasser kochen und sogar explodiert.

Wie man eine blockierte Spüle verstopft

Wenn Ihre Waschbecken langsam oder überhaupt nicht abtropfen lassen, gibt es wahrscheinlich einen Verstopfung in der Abfalllinie. Langsame Steckerlöcher werden durch einen Aufbau von Öl oder Fasern verursacht, die unter dem Steckerlochgitter eingeschlossen sind. Wenn das Wasser überhaupt nicht abfließt, ist das Abflussrohr vollständig blockiert. In den folgenden Abschnitten führen Sie die verschiedenen Optionen zur Lösung des Problems.

Priorisieren Sie die Sicherheit zuerst.

  1. Chemikalien können auf Ihre Haut spritzen und chemische Verbrennungen verursachen. Die Verwendung eines Kolbens sollte erst nach einer gründlichen Spülung Ihres Waschbeckens durchgeführt werden.
  2. Du wirst brauchen:
  3. Waschbeckenkolben
  4. Clog-Clogaring-Auger
  5. Chemischer Abflussreiniger
  6. Entblocker abtropfen lassen
  7. ein Handtuch, Erdölgelee, ein Eimer, Bleichmittel
  8. Benötigt Sicherheitsbrillen

Bereiten Sie vor dem Entfernen einen Backup -Plan vor.

  1. Das Aufspiegeln einer Spüle kann ein böser Job sein. Seien Sie also auf das Schlimmste vorbereitet. Tragen Sie eine Schürze, Gummihandschuhe und Brillen für Sicherheit, um Ihre Kleidung zu schützen.
  2. Entfernen Sie alle sichtbaren Trümmer aus der Spüle und nehmen Sie dann den Popup-Stopper heraus, wenn der Abfluss vollständig verstopft ist. Füllen Sie es halb voll Wasser und befestigen Sie es mit einem Waschbecher. Halten Sie den Druck im Überlauf mit einem feuchten Tuch. Wenn Sie ein Zwei-Bowl-Waschbecken haben, bedecken Sie die anderen Spülenlöcher mit einem Tuch, um genügend Druck für den Kolben zu liefern, um effektiv zu arbeiten. Schieben Sie den Kolben im Reservoir 15–20 Sekunden lang nach oben und unten. Entfernen Sie den Kolben und lassen Sie das Wasser ab. Diese Prozedur muss möglicherweise drei- oder viermal wiederholt werden.
  3. Wenn es nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einem chemischen Abflussreiniger. Tragen Sie eine dünne Beschichtung aus Erdölgelee um den Rand des Steckerlochs auf, um es zu schützen. Es wird sehr empfohlen, dass Sie während des Umgangs mit ihr Schutzhandschuhe und Schutzbrillen tragen. An Orten mit anderen Chemikalien wie Bleach wird es aufgrund der Möglichkeit, dass schädliche Dämpfe freigesetzt werden, nicht empfohlen.
  4. Wenn die Verstopfung bleibt, muss die Abfallfalle entfernt werden. Legen Sie einen Eimer unter die Falle, um jegliche Verschüttung zu fangen. Entfernen Sie die Falle und legen Sie den Inhalt in den Eimer. Reparieren Sie die Falle und ersetzen Sie gebrochene Unterlegscheiben oder O-Ringe. Vermeiden Sie es, es zu übertreffen, da dies das spätere Rückgängigmachen erschwert. Wenn dies nicht funktioniert, kann eine Abflussschnecken verwendet werden, um das Abfallrohr zu untersuchen.

Sofortiger Abflussentlocker

Ein unmittelbarer Abflussflocke verwendet ein Gas, das sich ausdehnt, wenn er Wasser berührt, wodurch starke Turbulenzen erzeugt werden, die die Abflüsse bis zu 20 Meter durch Bewegung und nicht durch Druck beseitigen. Blockierte Abflüsse werden in einem Bruchteil der Zeit gereinigt, die zum Waschen Ihrer Hände benötigt wird. Für blockierte oder langsam fließende Senken. Lesen Sie vor der Verwendung eines Produkts immer die Anweisungen für Verpackungen und befolgen Sie sie.

Wie man eine blockierte Toilette verstopft

Eine Blockade im Spülenmechanismus ermöglicht es dem Wasser, sich langsam zum Rand zu erheben. Der PAN -Ausgang ist höchstwahrscheinlich blockiert, aber wenn nicht, kann das Hauptentwässerungssystem fehlerhaft sein. Sie brauchen: Gummihandschuhe, Eimer, Bleichmittel.

  1. Um eine leichte Blockade zu entfernen, gießen Sie einen Eimer warmes Wasser aus einer Höhe in die Pfanne.
  2. Legen Sie einen großen Toilettenkolben über den Ausgang der Pfanne und drücken Sie den Griff wiederholt auf und ab.
  3. Wenn es nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einer Toilettenschnecken. Das Drehen des Griffs erstreckt sich und dreht die Sonde um die U-Bend, wodurch das Hindernis abgelenkt wird.
  4. Tragen Sie Schutzhandschuhe und lesen Sie und befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers. Denken Sie daran, die Schnecke nach jeder Verwendung mit einer Bleichlösung zu reinigen.

Punkte, um zu beachten, wie man mit gebrochenen Rohren umgeht

  • Stellen Sie sicher, dass Sie grundlegende Tools haben und wissen, was im Notfall zu tun ist.
  • Ein flexibler Schlauchanschluss oder ein Push-Fit-Rohrreparatur-Kit kann ein gebrochenes Rohr reparieren.
  • Wenn nicht, ist ein neues Rohr erforderlich.
  • Dann leeren Sie das Rohr vollständig, bevor Sie versuchen, es zu reparieren.
  • Reparieren Sie eine undichte Rohrverbindlichkeit: Schalten Sie das Wasser aus, lassen Sie es abtropfen lassen und dann mit Kitt reparieren.
  • Wenn Sie mit diesem Szenario konfrontiert sind, müssen Sie Ihr Sanitärsystem und seine Ventile kennen.
  • Ihre Rohre wurden möglicherweise nach einem Abfluss mit Luft verstopft und müssen nachgefüllt werden.
  • Eine effektive Möglichkeit, eine gebrochene Wasserleitung zu stoppen, besteht darin, eine Rohrreparaturklemme zu verwenden.
  • Sie können auch selbstfundiges Reparaturband verwenden, um eine wasserdichte Siegel zu erstellen.
  • Schalten Sie alle Wasserhähne ein und spülen Sie alle Toiletten, um undichte Zisternen und Lagertanks zu reparieren.
  • Eine Blockade in der Versorgungslinie von kalter Zisterne oder heißem Wasserzylinder kann einen gefrorenen Wasserhahn oder eine Spüle verursachen.
  • Seien Sie auf das Schlimmste vorbereitet, wenn Sie ein Waschbecken entspannen.
  • Tragen Sie eine Schürze, Gummihandschuhe und Sicherheitsbrillen.
  • Das Eintauchen sollte erst nach einer vollständigen Spülenspülung durchgeführt werden.
  • Wenn Sie ein Zwei-Bowl-Waschbecken haben, bedecken Sie die anderen Löcher mit einem Handtuch, um dem Kolben zu helfen.
  • Eine Toilettenschnecke erstreckt sich und dreht die Sonde um die U-Bend und löst die Hindernisse ab.

Geschrieben von
BrookPad Team



Älterer Eintrag Neuerer Beitrag


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen