So isolieren Sie Wasserrohre in Ihrem Haus.

Bad Badezimmerumbau Rohrisolierung Klempner Klempner benötigt Installation Toiletten

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Wasserrohre isolieren können, indem Sie diesen Artikel lesen.

 

Rohrisolierung

Wie isolieren Sie die Wasserrohre Ihres Hauses?

Verwenden Sie um Schaumrohren, um das Einfrieren von Rohren zu verhindern. Ihr Zuhause wird wärmer, wenn Sie infolgedessen den Boden Ihres Lofts isolieren, wird das Dachboden kälter und erhöht das Risiko von gefrorenen Wasserleitungen im Loft. Schritt -für -Schritt -Anweisungen finden Sie in diesem Tutorial. Für die Rohrisolierung in Ihrem Loft oder Büro hat das DOE Richtlinien veröffentlicht.

Die Innenseite der Rohrisolierung zur Bildung einer Kurve sind einige Ideen. Laut dem DOE ist zu viel besser als nicht genug Energie. Isolieren Sie außerdem Ihren kalten Wassertank und Ihre Rohre. Das Abdecken von Rohren mit Schaumisolierung ist die effizienteste Methode. Wärmeverlust aus nicht iinsulierten Warmwasserrohren wird um 2 ° F - 4 ° F reduziert. Nicht auf heißes Wasser warten zu müssen, spart Zeit. Durch die Isolierung von kalten Wasserleitungen verhindern Sie, dass sie einfrieren und die Hitze aus der Luft saugen. Sie können leicht exponierte Rohrleitungen isolieren und Geld sparen. Selpulieren Sie Ihre Pfeifen und sparen Sie Geld.

Rohre sollten mit Schaumrohren isoliert werden, um sie vom Einfrieren zu verhindern.

Wenn Sie den Boden Ihres Dachbodens isolieren, wird Ihr Haus wärmer, da er die Hitze im Hauptteil des Hauses eingeschlossen und verhindert, dass er entkommt. Infolgedessen wird der Loft -Bereich jedoch kühler, was Wasserrohre im Dachboden anfälliger für Gefrieren macht. Rohre sollten verzögern, um sie zu schützen. Verzögerung ist einfach der Prozess der isolierenden Wasserleitungen und wird durch die Verwendung von Polyurethanrohre einfach gemacht. Es verhindert, dass sie einfrieren, und hilft auch bei der Beibehaltung von Wärme in exponierten Warmwasserrohren, die durch ungeheizte Bereiche des Hauses fließen. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die folgenden Dinge Schritt für Schritt machen:

  • Auswählen der richtigen Wasserrohrisolierung für Ihr Rohrleitungssystem
  • Wasserrohre sollten verlangsamt werden.

Materialien, die Sie benötigen:

  • Die Rohrisolierung als Schaumrohre ist eine Art Isolierung, die zum Schutz von Rohren verwendet wird.
  • Klebeband ist eine Art Klebstoff, mit dem Kanäle und andere Öffnungen versiegelt werden.

Tools, die Sie benötigen:

  • Die Rohrisolierung wird mit einer Zapfensäge geschnitten, die hier zu finden ist.
  • Mit einer Gehrungsbox können Sie genaue Schnitte in der Rohrisolierung vornehmen.
  • Ein Bandmaß ist ein Gerät, das den Abstand zwischen zwei Punkten misst.
  • Stift und Papier - Für den Fall, dass Sie die Größe Ihrer Wasserrohre notieren müssen.

Sicherheitsfest und ein Erste -Hilfe -Kit werden beide empfohlen.

Überprüfen Sie unsere Ratschläge, wie Sie in Ihrem Loft sicher sind, bevor Sie ein Loft -Projekt starten. Eine vollständige Liste der erforderlichen Schutzausrüstung und anderer Loft-Projekt-Must-Haves ist in diesem Handbuch sowie wichtige Informationen zum sicheren Umzug und zur sicheren Arbeiten im Loft. Diese Dinge sind nicht in der Liste der in diesem Artikel bereitgestellten Materialien und Tools enthalten. Achten Sie darauf, die Anweisungen zu lesen und zu überprüfen, ob Sie alles haben, was Sie benötigen, um die Wasserrohre in Ihrem Loft richtig zu isolieren.

Welche Art von Isolierung wird für Wasserrohre benötigt?

Es ist notwendig, die Größe Ihrer Wasserrohre zu messen, bevor Sie damit beginnen können. Dies wird garantieren, dass Sie die richtige Schläuche für die größte Passform erhalten. Dies erfordert einen Besuch auf dem Dachboden. Bei Projekten mit Loft -Bodenisolierung, die verzögerte Wasserrohre enthalten, empfehlen wir, diesen Schritt vor der Installation einer Isolierung abzuschließen. Dies liegt an der Tatsache, dass es schwierig sein kann, sie zu erreichen, sobald Wasserrohre abgedeckt sind, sie möglicherweise schwer zugreifen, messen und isolieren.

  1. Messen Sie den Durchmesser (Breite) einer sichtbaren Rohrlänge im Loft und notieren Sie sich ihn (wie dargestellt). Unsere Rohrisolierung wird in drei verschiedenen Größen angeboten, um unterschiedliche Rohrdurchmesser aufzunehmen: 15, 22 und 28 Zentimeter (MM). Wählen Sie die Größe aus, die mit Ihren Rohren am besten funktioniert.
  2. Messen und notieren Sie die Länge aller sichtbaren Rohre, um die ungefähre Länge des erforderlichen Rohrs zu berechnen. Unsere Rohrisolierung ist in zwei verschiedenen Längen erhältlich: ein Meter und zwei Meter (M). Wählen Sie Rohrlängen aus, die für die Art und Weise geeignet sind, wie Ihre Rohre angeordnet sind. Eine zweite Rohrlänge wird empfohlen, da zu viel als nicht genug vorzuziehen ist, als zu wenig zu haben.

Was ist der beste Weg, um Wasserrohre zu verzögern?

Es ist Zeit, die Wasserrohre zu verzögern, nachdem die Rohrisolierung ausgewählt wurde. Es wurde vom Energieministerium eine Liste von Empfehlungen für die Einstellung von Rohrisolierungen in den Loft oder den Arbeitsplatz Ihres Hauses veröffentlicht. Einige Vorschläge umfassen das Aufnehmen oder Binden der Isolierung um die Rohre und das Einkerben des Innenraums der Rohrisolierung, um eine Kurve in der Rohrisolierung zu erzeugen.

  1. Öffnen Sie ein Stück Rohrisolierung entlang der vormarkierten Trennung und schieben Sie es auf das Rohr. Sie können die Dachdämmung zurückklappen, um Rohre aufzunehmen, die durch den Boden oder entlang der Balken gehen. Dann können Sie die Isolierung wieder zurücklegen, um das Rohrrohr abzudecken und sie an Ort und Stelle zu sichern. Isolieren Sie das Rohr für die gesamte Länge des Laufs weiter.
  2. Die Rohrisolierung sollte beim Erreichen der Kurve im Rohr geschnitten werden, um eine enge, sichere Verbindung herzustellen. Um dies zu erreichen, legen Sie die Länge der Rohrisolierung in einen Gehrungsschachtel und schneiden Sie einen 45-Grad-Winkel mit einer Zapfensäge auf die gewünschte Länge.
  3. Schließen Sie die beiden Schnittabschnitte so genau wie möglich zusammen und verschließen Sie die Verbindung mit Klebeband, um sicherzustellen, dass die geringste Wärmemenge verloren geht.
  4. Entfernen Sie den Stoppcock (wie dargestellt) oder ein anderes Hindernis wie eine T -Shirt -Übergang, indem Sie auf eine Seite schneiden und ein Rohr einfügen. Erstellen Sie anschließend eine horizontale Inzision, damit die Rohrisolierung den Gegenstand umwickelt.
  5. Schneiden Sie ein kurzes Stück Rohrrohr und legen Sie ihn über den Wasserhahngriff, um es mit Klebeband abzudecken, um ihn an Ort und Stelle zu halten, bis es benötigt wird.
  6. Lag weiterhin alle Rohre, bis sie vollständig mit Isolierung bedeckt sind. Wenn Sie zusätzlich zu Ihren Wasserleitungen einen kalten Wassertank haben, empfehlen wir, diese auch zu isolieren. Unser Artikel über die Isolierung eines kalten Wassertanks enthält einige hilfreiche Tipps, wie dies zu tun ist.

Rohrverpackungsstreifen wurden verwendet, um die Rohre zu isolieren.

Verwenden von Schaumrohrhackern zum Schutz der Rohre. Erhöhen der Isolierung in den Wänden. Verwenden von Wasserhahnabdeckungen an Außenfigots, um das Wasser vom Tropfen zu verhindern. Die Installation von frostsicheren Außen-Zapfen in kalten Klimalücken, in denen Rohre in die Wände ein- und austreten, sollten isoliert werden.

Was ist die effektivste Methode, um Wasserrohre zu isolieren?

Für längere Längen von Rohren, die Isolierung benötigen, wird empfohlen, Schaumrohrhülsen zu verwenden, um sie vor den Elementen zu schützen. Ärmel bestehen häufig aus Gummi oder Schaum und können bis zu sechs Fuß lang sind. Mehr als genug, um ein langes Rohr mit so viel Material zu bedecken. Wenn Sie einkaufen, stellen Sie sicher, dass der Auftragnehmer die entsprechende Größe für Ihre Rohre kauft.

Ist es notwendig, Wasserrohre zu isolieren?

Die Isolierung Ihrer Warmwasserrohre verringert den Wärmeverlust und kann die Wassertemperatur um 2 ° F bis 4 ° F erhöhen, die heißer als nicht iinsulierte Rohre liefern können, sodass Sie die Temperatureinstellung auf Ihren heißen Wasserhähne senken können. Sie sparen auch Zeit, da Sie nicht so lange auf heißes Wasser warten müssen, wenn Sie einen Wasserhahn oder einen Duschkopf einschalten, was Ihnen hilft, den Wasserverbrauch zu sparen.

Was ist der beste Weg, um Wasserrohre zu isolieren, um sie vom Einfrieren zu verhindern?

Die effektivste Methode, um dies zu tun, besteht darin, sie mit Schaumisolierung abzudecken. Stellen Sie sicher, dass derjenige, den Sie kaufen, der Breite Ihrer Pfeife passt. Vergessen Sie nicht die auf dem Dachboden oder die Garage, da sie den ganzen Winter über kühle Luft ausgesetzt sind. Sie können Wasserschäden und hohe Versicherungsabzugsabsenken verhindern, wenn Sie dies tun.

Ist es möglich, die Rohre mit Bläschen zu isolieren?

Die Verwendung von Luftpolsterfolie hilft bei der Steuerung der Temperatur. Es wird bei der Beibehaltung von Kälte und Wärme helfen. Verwenden Sie es im Winter, um Ihre Rohre zu isolieren und im Sommer eine Wasserflasche zu füllen. Um die Wurzelsysteme von externen Pflanzen vor Gefrierbedingungen im Winter zu schützen, verwenden Sie Luftpolsterfolien als Barriere um die Pflanzen.

Ist es gesetz über die Isolierung heißer Wasserleitungen?

Es ist notwendig, heißen Wasserrohre in Wohngebieten zu isolieren, um sie einzuhalten. Die Rohrisolierung muss mindestens die Dicke des Rohrdurchmessers betragen, und Rohre über zwei Zoll im Durchmesser müssen gemäß den Vorschriften mindestens zwei Zoll Rohrisolierung aufweisen.

Ist es notwendig, Ihre kalten Wasserrohre zu isolieren?

In erster Linie hilft die isolierenden Kaltwasserrohre, sie vom Einfrieren zu verhindern. Zweitens, da kalte Wasserrohre Wärme absorbieren, ziehen sie die Wärme aus dem im Winter umgebenden Bereich, vorausgesetzt, der Raum ist gut isoliert. Die Isolierung verhindert nicht nur, dass Ihre kalten Wasserrohre kühl und trocken halten, sondern hilft auch, die Kondensation daran zu verhindern.

Ist es notwendig, Kupferwasserrohre zu isolieren?

Die Isolierung Ihrer Rohre ist die Investition definitiv wert, um sie einfach auszudrücken. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie das Projekt selbst durchführen. Es gibt jedoch zuerst einige Faktoren zu berücksichtigen. Wenn Ihr Haus bereits Softläden entlarvt hat, ist es viel einfacher, es selbst zu isolieren, was zu erheblichen Kosteneinsparungen führt.

Was ist wirksamer: Schaumrohrisolierung oder Glasfaserrohrisolierung?

Wenn die Schaumisolierung über ein erhitztes Rohr gelegt wird, schrumpft sie ebenfalls, was zu Lücken zwischen Isolationsstücken führen kann. Gummi ist eine hervorragende Isolierung für kalte Rohre, obwohl es eine teurere Option ist. Glasfaser ist nicht flammbar und oft das günstigste Material.

Die Grundlagen der Rohrisolierung:

  • Schaumrohre sollten verwendet werden, um Rohre zu isolieren.
  • Die Isolierung Ihres Loftbodens hilft Ihr Zuhause.
  • Der Dachbodenbereich wird jedoch kälter, was dazu führt, dass Wasserrohre gefrieren.
  • In dieser Lektion führen wir Sie durch die Stufen.
  • Das DOE hat Richtlinien für Isolierrohre in Ihrem Loft oder Büro veröffentlicht.
  • Andere empfehlen, die Isolierung um die Rohre zu klappen oder zu binden und die innere Rohrisolierung zu sterben, um eine Kurve zu bilden.
  • Laut dem DOE ist es besser, zu viel zu haben, als zu wenig zu haben.
  • Isolieren Sie Ihren kalten Wassertank sowie Ihre Wasserleitungen.
  • Die beste Methode zum Isolieren von Wasserrohren ist die Verwendung von Schaumisolierung.
  • Isolierende Warmwasserrohre reduzieren den Wärmeverlust und können 2 ° F bis 4 ° F heißeres Wasser bieten als nicht iNinsulierte Linien.
  • Sie sparen Zeit, da Sie nicht auf heißes Wasser warten müssen.
  • Isolierende Kaltwasserrohre verhindert, dass sie einfroren und die Hitze aus der Umgebung saugen.
  • Wenn Ihr Zuhause bereits ausgesetzt ist, können Sie es leicht selbst isolieren und Geld sparen.
  • Wenn Sie es selbst tun, ist es eine lohnende Arbeit, Ihre Rohre zu isolieren.

Geschrieben von
BrookPad Team



Älterer Eintrag Neuerer Beitrag


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen