Die vierte industrielle Revolution von Klaus Schwab

Geschäft Wirtschaftslage Wirtschaftsgeschichte Wirtschaftspolitik Geschichten Klaus Schwab Die vierte industrielle Revolution

Eine neue Transformation in Technologie und Industrie

Die vierte industrielle Revolution von Klaus Schwab

Kaufen Sie Buch - Die vierte industrielle Revolution von Klaus Schwab

Was ist das Thema des Buches, die vierte industrielle Revolution?

Der Film Die vierte Industrial Revolution (2016) erzählt die Geschichte einer neuen Ära des technologischen und industriellen Wandels. In diesen Notizen erfahren Sie etwas über die großen industriellen Revolutionen der Vergangenheit sowie darüber, wie eine zeitgenössische industrielle Revolution neue Technologien erzeugt, die Gebiete, die bisher unterschiedlich waren - mit erstaunlichen Konsequenzen.

Wen liest das Buch die vierte industrielle Revolution?

  • Diejenigen, die Abschlüsse in Politikwissenschaft, Technologie oder Wirtschaft verfolgen
  • Diejenigen in Autoritätspositionen und Bildung
  • Mitarbeiter, die besorgt über ihre Arbeitsplatzsicherheit sind

Wer ist Klaus Schwab und was macht er?

Klaus Schwab erhielt seine Ausbildung als Ökonom und Ingenieur. Als Schöpfer des Weltwirtschaftsforums hat er daran gearbeitet, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, indem er Einzelpersonen aus Politik, Industrie und Akademikern zusammenbringt, um zusammenzuarbeiten, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Er ist außerdem Autor von Modern Enterprise Management in Maschinenbau, das 2004 veröffentlicht wurde. (1971).

Was genau ist für mich drin? Erfahren Sie, wie Sie der Kurve einen Schritt voraus bleiben, um die zukünftige Generation von Technologie und Leben zu verstehen.

Wenn die meisten Menschen den Begriff "industrielle Revolution" hören, denken sie sofort an die Erfindung von dampfbetriebenen Maschinen und die Entwicklung von Eisenbahnen im 19. Jahrhundert. Dies ist jedoch nicht die erste oder einzige industrielle Revolution. Wir hatten bisher wirklich drei davon und wir sind jetzt mitten im vierten. Diese aktuelle industrielle Revolution verändert sich, wie diejenigen, die vor ihr kamen, die Welt, aber dies tut dies auf viel wichtigere Weise als jede der früheren industriellen Revolutionen. Es tritt in größerem Umfang schneller auf und hat einen weitaus größeren Einfluss auf Leben und Industrie.

Derzeit sehen wir die Entwicklung erstaunlicher Technologien wie selbstfahrende Fahrzeuge, 3D-Druck und Roboter, die sehr genaue Anweisungen folgen können. In der Zwischenzeit kommen Sektoren, die noch nie interagiert haben, zusammen, um unergründliche Ergebnisse zu erzielen. Ein neues Zeitalter hat mit dem Beginn der vierten industriellen Revolution begonnen, und es ist wichtig, dass Sie verstehen, was dies für Sie bedeutet. Entdecken Sie eine neue Nanomaterialie, die in diesen Notizen stärker ist als Stahl und dünner als ein Haarstrang.

Unser Planet wurde bereits durch drei industrielle Revolutionen geändert, und die Menschheit wird nun einen vierten solchen Umbruch erlebt.

Der Mensch begann vor etwa 10.000 Jahren zum ersten Mal zu bewirtschaften und markierte einen Wassereinzugsgebietsmoment in der Geschichte der Menschheit. Diese Abwanderung von Futtersuche und Jagd hat einen erheblichen Einfluss gehabt. In der Tat signalisierte es den Beginn einer revolutionären Periode in der menschlichen Geschichte - der landwirtschaftlichen Revolution. Dies war nur die erste in einer Reihe von Revolutionen, die die Art und Weise, wie Menschen in Zukunft auf der Erde lebten, vollständig verändern. Es gab drei industrielle Revolutionen im Laufe der menschlichen Geschichte, von denen das erste im 18. Jahrhundert stattfand. Es war das erste Mal, dass die Menschheit eher auf mechanische Kraft als auf reine menschliche Muskeln anfing. Es fand zwischen 1760 und 1840 statt und wurde zum Teil durch die Entwicklung der Dampfleistung und den Bau von Eisenbahnen angeheizt.

Es war die Entwicklung der Massenherstellung im späten 19. Jahrhundert, der den Beginn der zweiten industriellen Revolution markierte, die bis zum ersten Teil des 20. Jahrhunderts dauerte. Die Montagelinie und die elektrische Leistung waren die beiden definierenden Merkmale dieser industriellen Revolution. Schließlich wird die dritte industrielle Revolution entweder als Computerrevolution oder die digitale Revolution bezeichnet, je nachdem, wer darüber spricht. Zu den Beiträgen gehören die Erfindung von Computern sowie die Entwicklung von Halbleitern und des Internets, die beide im späteren Teil des 20. Jahrhunderts geschaffen wurden.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass dies nicht die endgültige industrielle Revolution war. In Wirklichkeit befinden wir uns jetzt mitten in der vierten industriellen Revolution, die im frühen 21. Jahrhundert begann und bis zum Jahr 2050 fortgesetzt wird. Diese Revolution hat zu viel mobilerem Internet und besser, billiger geführt. und kleinere Sensoren, die alle die Schaffung neuer technologischer Innovationen ermöglichen. Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz haben in den letzten Jahren ebenfalls ein signifikantes Wachstum verzeichnet.

Intelligente Roboter sind jedoch nur ein Aspekt dieser neuen industriellen Revolution. Es deckt auch eine Vielzahl verschiedener Disziplinen ab, die unter anderem von der Materialwissenschaft bis zur Nanotechnologie über Energie bis zur Biologie reichen. Was diese vierte industrielle Revolution wirklich von anderen unterscheidet, die zuvor gekommen sind, ist die Art und Weise, wie sie verschiedene Disziplinen zusammenbringt und sie auf digitale, physische und biologische Plattformen verbindet, um neue Möglichkeiten zu schaffen. Es gibt natürlich eine Vielzahl zusätzlicher Merkmale, die die vierte industrielle Revolution von früheren unterscheiden. In der nächsten Notiz werden wir uns mit dieser Änderung stärker auszahlen und versuchen, das zu necken, was sie so unterscheidet, dass sie sich von anderen unterscheiden, die davor gekommen sind.

Die vierte industrielle Revolution ist schneller, weit verbreiteter und bedeutender als die drei, die vor ihr kamen.

Wie Sie vielleicht wissen, ist die vierte industrielle Revolution jetzt im Gange. Es tritt schneller und in größerem Maßstab als frühere Revolutionen auf und wirkt sich auf die Welt stärker aus. Zunächst bewegt sich es mit brennender Geschwindigkeit. Dies ist durchaus sinnvoll, wenn man bedenkt, dass die zeitgenössische Welt miteinander verbundener und technologisch fortgeschrittener ist als jemals zuvor in der Geschichte. Aus all diesen Gründen kann diese Revolution beispielsweise eher exponentiell als linear das Smartphone berücksichtigen. Es war nur acht Jahre nach dem Start des iPhone, dass im Jahr 2015 weltweit etwa zwei Milliarden Smartphones verwendet wurden. In diesen wenigen Jahren verzeichnete diese Technologie eine erhebliche Entwicklung und Verbesserung.

Infolgedessen ist diese Revolution nicht nur durch ihre Schnelligkeit, sondern auch durch ihre außergewöhnlichen Renditen im Maßstab charakterisiert, was es Unternehmen ermöglicht, den gleichen oder mehr Wert zu generieren und gleichzeitig viel weniger Beschäftigungskosten zu entstehen. Die Digitalisierung und Automatisierung der Herstellung sind die treibenden Kräfte hinter dieser Transformation. Betrachten Sie die Tatsache, dass die drei erfolgreichsten Unternehmen in Detroit im Jahr 1990 - als die Stadt immer noch ein florierendes Industriezentrum war - einen kombinierten Marktwert von 36 Milliarden US -Dollar erzielte, 250 Milliarden US -Dollar in Höhe von 250 Milliarden US -Dollar erzielte und 1,2 Millionen Menschen beschäftigt. Während die drei größten Silicon Valley -Unternehmen im Jahr 2014 einen kombinierten Umsatz von 247 Milliarden US -Dollar und einen Marktwert von mehr als Billionen Dollar erzielten, beschäftigten sie nur 137.000 Mitarbeiter. Dies entspricht etwas mehr als ein Zehntel der gesamten Arbeitskräfte, die 1990 von Unternehmen in Detroit eingesetzt werden.

Indem diese Revolution eine Vielzahl von Bereichen und Disziplinen zusammenbringt, wirkt sich diese Revolution heute erheblich auf unsere heutige Welt aus. Disziplinen wie 3D -Druck, Computergestaltung, Materialentechnik und synthetische Biologie werden derzeit derzeit auf eine Weise zusammengeführt, die eines Tages die Schaffung völlig neuer Organe für Einzelpersonen ermöglichen kann, die verzweifelt sie benötigen.

Aufgrund der vierten industriellen Revolution hat sich eine erstaunliche Anzahl neuer körperlicher Möglichkeiten eröffnet.

Okay, die vierte industrielle Revolution unterscheidet sich offensichtlich von den vorherigen drei Revolutionen. Aber genauer gesagt, wie wird es angetrieben? Darüber hinaus gibt es bestimmte bemerkenswerte physikalische Entwicklungen wie autonome Autos, 3D -Druck, ausgefeilte Robotik und neuartige Materialien, die sich zusammen mit der erhöhten digitalen Verarbeitungskapazität, die im Mittelpunkt der zeitgenössischen Informationstechnologie und Digitalisierung steht, auftreten. Ein fahrerloses Auto ist eine Art autonomes Fahrzeug, aber es gibt auch andere Arten, wie LKWs, Boote und sogar Flugzeuge. Diese neuen Mobilitätsmodi werden durch technologische Durchbrüche wie künstliche Intelligenz und Sensoren möglich gemacht, die beide wesentliche Bestandteile der vierten industriellen Revolution sind und in eine breite Palette von Branchen und Sektoren eindringen.

Zum Beispiel hat die fortschrittliche Sensortechnologie es ermöglicht, als Reaktion auf ihre Umgebung viel effektiver zu navigieren und sie für eine Vielzahl neuer Aufgaben zu verwenden, z. oder Dünger. Der zweite physische Trend der vierten industriellen Revolution ist der 3D -Druck, der häufig als additive Fertigung oder additive Fertigungstechnologie bezeichnet wird. Fortgeschrittene Computer wie digitales Skizzieren und Modellieren haben es für diese neue Technologie ermöglicht. Der 3D -Druck wird bereits in Bereichen verwendet, die so unterschiedlich sind wie die Gesundheit und Energieerzeugung, und schafft alles von winzigen medizinischen Implantaten bis hin zu riesigen Windkraftanlagen, was in Anbetracht der Tatsache, wie neu diese Technologie ist, unglaublich ist.

Fortschritte in Robotern, der dritte Trend, verbreiten sich wie ein Lauffeuer in allen Branchen, von der Krankenpflege bis zur Präzisionslandwirtschaft. In den letzten Jahren sind Roboter an ihre Umgebung anpassungsfähiger geworden, da sie keine unabhängige Richtung mehr benötigen und stattdessen Informationen aus der Cloud zeichnen können. Sie sind sogar in der Lage, mit Menschen zusammenzuarbeiten. Schließlich haben neue Materialien einen Einfluss, da sie stärker, leichter, recycelbar und anpassungsfähiger sind als die in der vorherigen Generation verwendeten Materialien. Einige Menschen haben die Fähigkeit, sich selbst zu heilen oder zu reinigen. Nehmen wir zum Beispiel Graphen, eine kürzlich entdeckte Nanomaterial. Es ist 200 -mal stärker als Stahl und eine Million Mal dünner als ein einziges menschliches Haar, was es zum stärksten und dünnsten bekannten Material macht. Abgesehen davon ist es ein sehr wirksamer Leiter von Elektrizität und Wärme.

Nicht jede Entwicklung, die mit der vierten industriellen Revolution verbunden ist, ist jedoch körperlicher Natur. Anschließend erfahren Sie mehr über mehrere, die in der Natur viel ätherischer sind.

Die gegenwärtige industrielle Revolution umfasst sowohl digitale als auch biologische Tendenzen, die die Welt verändern.

Während physische Erfindungen ein wesentlicher Bestandteil der vierten industriellen Revolution sind, gibt es auch digitale Durchbrüche, die ebenso wichtig sind. Einer von ihnen wird kurz als Internet der Dinge oder IoT bezeichnet. Das Internet der Dinge (IoT) ist eine grundlegende Idee, die physische und digitale Anwendungen verbindet. Es bezieht sich auf ein Netzwerk, das zwischen physischen Gegenständen wie Mobiltelefonen oder Haushaltsgeräten besteht, und den Personen, die diese Geräte verwenden, um miteinander zu kommunizieren. Die Weiterentwicklung von Technologie wie Sendern und Sensoren hat es machbar gemacht, ein solches Netzwerk aufzubauen. Beispiele hierfür sind Pakete, die per E -Mail gesendet werden, die häufig mit einem Sensor, einem Sender oder einer anderen Technologie zur Identifizierung von Funkfrequenzen ausgestattet sind, damit wir ihre Reise verfolgen können, wenn sie an unsere Häuser oder andere Orte geliefert werden.

Uber und Airbnb sind zwei weitere Fälle von On-Demand-Diensten. Diese Unternehmen verknüpfen echte Dinge wie Automobile und Häuser mit den Menschen, die sie über die Verwendung digitaler Plattformen benötigen. Schließlich gibt es in der vierten industriellen Revolution eine Vielzahl biologischer Trends und Fortschritte auf Themen wie Genetik, die untersucht werden. Insbesondere Gentechnik wird eine tiefgreifende Auswirkung auf die Menschheit haben. Im Vergleich zum Human Genome Project, das 10 Jahre und Milliarden von Dollar gekostet hat, kann ein Genom jetzt in Stunden für weniger als tausend Dollar gelesen werden und Zeit und Geld sparen. Wir führen diesen Fortschritt auf die Weiterentwicklung der Computerkraft zurück. Moderne Genetiker können genetische Varianten unter Verwendung von Modellen untersuchen, die es ihnen ermöglichen, sie viel schneller zu bewerten als zuvor über den Versuchs- und Fehleransatz.

In Wirklichkeit kann die Wissenschaft kurz davor stehen, die Fähigkeit zur Bereitstellung von Präzisionsmedizin zu entwickeln. Infolgedessen konnten Wissenschaftler Aufgaben erledigen, z. Und es ist nur der Beginn dessen, was genetische Innovation tun könnte. Diese Technologie lässt uns auch Pflanzen, Tiere und sogar Säuglinge mit den gewünschten Merkmalen schaffen. Es ist nicht mehr möglich, sich solche technischen Anwendungen wie das Zeug von Science -Fiction vorzustellen. Während solche Interventionen natürlich ethische und regulatorische Bedenken auswirken, wurde die Technologie, die erforderlich ist, um sie in die Realität umzusetzen, entweder geschaffen oder ist dabei, in Kürze entwickelt zu werden.

Die Automatisierung wird die Wirtschaft anregen, indem sie einige Arbeitsplätze beseitigt und gleichzeitig eine große Anzahl neuer generiert.

Infolgedessen ist die vierte industrielle Revolution zweifellos ein starker Motor für Fortschritt und Entwicklung. Aber welchen Einfluss wird dies auf die Welt um uns herum haben? Es gibt viele Sektoren, die besonders beeinflusst werden, die erste, die die Wirtschaft ist, was der erste von ihnen sein wird. Für weitere Spezifität wird diese industrielle Revolution mit ziemlicher Sicherheit einen großen vorteilhaften Einfluss auf die Weltwirtschaft haben, vor allem durch die Stimulierung des Wirtschaftswachstums. Während einige Pessimisten behaupten, dass wir uns immer noch in der Rezession befinden, die durch die Finanzkrise von 2008 hervorgerufen wird, ist die Realität, dass wir uns mitten in einem enormen wirtschaftlichen Aufschwung befinden, der durch die vierte industrielle Revolution hervorgerufen wird. Darüber hinaus fängt dieser technologische Fortschritt gerade erst an. Im Laufe der Zeit wird es in eine echte wirtschaftliche Entwicklung umgewandelt.

Investitionen in erneuerbare Energien, Energiespeicher und effizientere Kraftstoffe werden beispielsweise aufgrund einer verbesserten Technologie und Digitalisierung erschwinglicher. Das Ergebnis wird eine signifikante Erhöhung der Investitionsrentabilität sein, was die Notwendigkeit von Unternehmen verringern wird, von staatlichen Subventionen abhängig zu sein. Infolgedessen wird das BIP zunehmen, während wir die durch den Klimawandel dargestellten Risiken minimieren. Dies ist zwar der Fall, aber es ist zu beachten, dass die Weltwirtschaft unter diesen neuen Technologien leiden kann, die den bestehenden Arbeitsplatz in Frage stellen. Insbesondere kann die vierte Revolution einen Zerstörung auf den Arbeitsmarkt haben, wobei Einzelpersonen aufgrund computergestützter Produktionsprozesse ihre Arbeit verlieren.

Tatsächlich sehen wir bereits Computer, die eine Vielzahl von Jobs übernehmen, wie z. B. Telefonbetreiber und Buchhalter. Es wird erwartet, dass mehr Berufe wie juristische Sekretäre, Steuervorräte und Immobilienmakler in naher Zukunft das gleiche Schicksal erleiden. Die gleiche industrielle Revolution, die für die Automatisierung der Wirtschaft verantwortlich ist, wird jedoch auch für das Auftreten einer Kapitalisierungsauswirkungen verantwortlich sein. Mit anderen Worten, der Anstieg der Automatisierung wird zu einem erhöhten Wohlstand führen, der die Nachfrage steigern und zur Schaffung neuer Beschäftigung und Unternehmen führen wird.

Mit anderen Worten, obwohl Kritiker dies als einen Konflikt zwischen Menschen und Robotern darstellen, ist dies nicht ganz genau. Menschen sind sehr adaptive Kreaturen, die durch diese Verschiebung nicht alarmiert werden sollten. Stattdessen sollten wir uns darauf konzentrieren, Menschen zu unterstützen, die das Risiko haben, ihre Arbeit zu verlieren, um ihnen zu helfen, in andere Beschäftigung umzugehen, und uns über die besten Möglichkeiten zu informieren, mit Maschinen zusammenzuarbeiten.

Der technologische Fortschritt wirkt sich auch auf öffentliche Institutionen aus.

Jetzt, da Sie ein besseres Verständnis für die vierte industrielle Revolution haben, treten wir einen Schritt zurück und betrachten sie aus einer nationalen und globalen Perspektive. Angesichts der Tatsache, dass öffentliche Einrichtungen, insbesondere Regierungen, von diesem technologischen Wandel betroffen sind, ist es wichtig, eine so große Perspektive zu haben. Schließlich drohen aufstrebende Technologien alte, zentralisierte Stromversorgungssysteme. Der Privatsektor und Einzelpersonen haben beispielsweise in der Lage, ihre Ansichten auf digitalen Plattformen relativ einfach und öffentlich zu besichtigen, und konnten gleichzeitig zusammenhängen und möglicherweise sogar gegen konventionelle Regierungsinstitutionen gegen die staatlichen Regierungsinstitutionen handeln. Wikileaks ist eine hervorragende Illustration dafür. Dieses sehr winzige Unternehmen konnte effektiv gegen den gesamten Staat konkurrieren. Trotzdem ist es auch für Regierungen denkbar, neue Technologien - zum Beispiel Überwachungssysteme - zu nutzen, um die wachsende Macht der Bürger auszugleichen.

Unabhängig vom Endergebnis ist es unvermeidlich, dass öffentliche Institutionen von neuen Technologien beeinflusst werden und gezwungen sein werden, innovative Methoden zu entwickeln, um sich mit ihren Wählern auseinanderzusetzen. Daher müssen die Regierungen in der vierten industriellen Revolution ihre Gesetze in Echtzeit an die kontinuierlichen Veränderungen anpassen, die in ihrer Umgebung auftreten oder sich ausgesetzt sind. Die Regierungen könnten beispielsweise vor der industriellen Revolution einen vollständig Top-Down-Ansatz für Vorschriften verfolgen. Sie konnten sich Zeit nehmen, um alle möglichen Industriegesetze vor der industriellen Revolution zu entwickeln, zu ändern und durchzusetzen. Obwohl sich die Technologie jetzt erstaunlich entwickelt, müssen Gesetze viel schneller aktualisiert werden als in der Vergangenheit, und der schnelle Nachrichtenzyklus bedeutet, dass die Führungskräfte unter ständigem Druck stehen, schnelle Entscheidungen zu treffen.

Die Regierungen müssen auf ganz neue Weise mit ihren Menschen und Handelsorganisationen zusammenarbeiten, um auf die bestehenden kontinuierlichen Veränderungen zu reagieren. Die Investition in E-Governance, die digitale Technologie nutzt, um die öffentliche Beteiligung und die Wirksamkeit der Regierung zu verbessern, ist ein Beispiel für eine solche Investition. Unabhängig von der Form, die diese neuen Methoden annehmen, kann die Entstehung der vierten industriellen Revolution und der Technologie, die sie generiert, nur eine Sache implizieren: Die Zukunft wird sich radikal von der Vergangenheit unterscheiden.

Das Buch Die vierte industrielle Revolution endet mit einer Zusammenfassung.

Eine der wichtigsten Botschaften in diesem Buch ist, dass die menschliche Zivilisation durch eine Abfolge von drei industriellen Revolutionen gekennzeichnet ist und dass wir jetzt den vierten erleben. Es unterscheidet sich von seinen Vorgängern, indem es in massivem Maßstab mit einer spannenden Geschwindigkeit operiert und von der Industrie bis zu unserem täglichen Leben einen beispiellosen Auswirkungen auf alles hat.

Kaufen Sie Buch - Die vierte industrielle Revolution von Klaus Schwab

Geschrieben von BrookPad Team basierend auf der vierten industriellen Revolution von Klaus Schwab



Älterer Eintrag Neuerer Beitrag


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen